Waldwirtschaft Hatzfeldt-Wildenburg´sche Verwaltung

Waldwirtschaft

 

Auf einer Fläche von 15.058 ha betreibt die Hatzfeldt-Wildenburg´sche Verwaltung in Rheinland-Pfalz, Brandenburg und Thüringen eine ökologisch und ökonomisch ausgerichtete Waldwirtschaft.

 

Baumartenverteilung Hatzfeldt´sche Verwaltung

Praktikumsplätze / Bachelor-Masterarbeiten

 

In den Betriebsteilen Schönstein (Rheinland-Pfalz) und Massow (Brandenburg) ermöglicht der Betrieb engagierten Praktikanten, Erfahrungen in einem modernen und wirtschaftlich orientierten Großprivatwald zu gewinnen.

Eine forstliche Vorbildung, Einsatzbereitschaft und Selbstständigkeit sowie ein eigener PKW sind Voraussetzung für die angebotenen Praktikumsplätze auf Revierebene.

Der Betrieb bietet in Zusammenarbeit mit den Hochschulen Themen für Bachelor- und Masterarbeiten an. In einem breiten Spektrum von Waldwachstumskunde bis zu ökologischen Spezialbereichen können praxisnahe Problemstellungen bearbeitet werden.

 

 

Zertifizierung

 

FSC-Zertifiziert Hatzfeldt-Wildenburg

 

Die Waldflächen der Hatzfeldt-Wildenburg´schen Verwaltung in Rheinland-Pfalz, Brandenburg und Thüringen sind nach den Richtlinien des FSC® zertifiziert.

 

Durch die Zertifizierung und die jährlichen Audits können wir so den hohen naturschutzfachlichen und sozialen Standard unserer Waldbewirtschaftung nachweisen.

 

 

Zertifikat Hatzfeldt-Wildenburg